Statistik

  • 3449 Tage online
  • 270466 Hits
  • 100 Stories
  • 4051 Kommentare

Letzte stories

Hallo Dino!

Nach langer Zeit wieder eingeloggt. Freu... welle,2017.08.17, 22:48

Hallo Dino!

Wie schön, dass Du wieder mal vorbe... maine coon,2017.08.16, 07:19

Hallo Dino!

Wie schön, dass Du wieder mal vorbe... maine coon,2017.08.16, 07:18

@Dino,

toll Du bist auch wieder da, freut mich... indian,2017.08.08, 14:39

@dino

so schön, von dir zu lesen! wie geh... marieblue,2017.08.06, 08:44

Dino!!!! <3 <3 <...

Na das glaub ich jetzt nicht!!!!!! Din... soul,2017.08.05, 08:19

Story

An Deiner 100sten Story habe ich Interes... tesa,2017.08.04, 20:06

Noch nicht ausgestorben!

Servus! Ja, es gibt uns noch die "Dinos... dino,2017.08.04, 09:567 Kommentare

Kalender

August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    marieblue (Aktualisiert: 23.8., 21:23 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 20.8., 10:42 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 19.8., 22:39 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 19.8., 22:12 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 19.8., 19:50 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 18.8., 06:59 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 17.8., 22:51 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 17.8., 22:48 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 16.8., 07:08 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 16.8., 06:51 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 15.8., 08:35 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 8.8., 14:57 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 8.8., 14:45 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 25.7., 06:57 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 12.6., 21:09 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 23.5., 11:32 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 15.5., 21:18 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 11.5., 21:02 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 9.5., 16:15 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 29.3., 20:51 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
    Mrs Robins... (Aktualisiert: 1.3., 09:29 Uhr)
    vanilleduf... (Aktualisiert: 27.2., 18:39 Uhr)
    kersi (Aktualisiert: 27.2., 15:48 Uhr)
    notanymore (Aktualisiert: 18.2., 21:59 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 7.2., 10:22 Uhr)
Freitag, 28.03.2008, 14:23

Guten Morgen!
Es ist noch still in unserem Haus, ist erst 6Uhr. Es verspricht ein schöner, guter Tag zu werden. Die Luft ist klar, kein Blatt regt sich, einige Vögel fliegen geschäftig hin und her. Wir haben Glück, wir wohnen im Grünen. Mein " Zeitreisender ", er heißt Leon, liegt noch in unserem Bett und schläft wie ein Baby. Sein Tag beginnt heute später. Er ist Lehrer für Mathematik , Informatik und Sport. Ich genieße das morgentliche Alleinsein, in der Gewissheit, wenn Leon aufsteht wird er mich, wie jeden Morgen, umarmen, küssen, seine Geliebte nennen , mir einen schönen Morgen wünschen. Ich werde seinen Kuss erwiedern und im sagen wie sehr ich auf seinen "Knackarsch " stehe Im Laufe der Jahre waren es ca. 13 505 morgentliche Umarmungen, Küsse und Komplimente. Klingt nach Fadesse, Gewohnheit oder gar altmodisch? Von wegen! Küsse und Umarmungen sprechen Bände! Sie können liebevoll, zärtlich, ungestüm, fordernd, erotisch, ängstlich, qualvoll, anregend, aufregend, interessiert, uninteressiert, mitleidig, traurig, fröhlich etc.,etc. sein. Schon nach der ersten Umarmung am Morgen, weiß ich wie er sich fühlt, ob er meine Nähe braucht oder eher nicht. Nicht, dass ich ihn immer liebe! Nein! An manchen Morgen will ich nicht von diesem fremden Mann geküsst werden. Frage ich mich ob dieses Leben tatsächlich meines ist. An anderen Morgen versetzt sein blonder Schopf, der noch immer kein graues Haar oder gar kahle Stellen hat, ich muss längst alle 4 Wochen zum Färben, der da neben mir im Bett liegt, in Euphorie ob des Glücksgriffes mit ihm, Leon, meinem Zeitreisenden.

Sommer 1966 --der vermeintliche "Narr" lässt zwei kreischende junge Mädchen zurück. So weit so gut.

Ende des Sommers 1966-- Ein traumhafter Sommer neigt sich dem Ende zu. Ein Sommer wie er schöner, aufregender, heißer nicht sein kann. Noch heute erinnere ich mich an die vielen Stunden im Schwimmbad, an die Verehrer, an Bücher, die ich lies , an das Rad fahren, Toben , Rauchen im Keller, an den Geruch im Kino, fühle noch das Unbesiegbarsein. Die letzte Ferienwoche, meine Freundin und ich streunen wieder einmal durch die Stadt. Jetzt, nach acht Wochen Freiheit, Spass und Glücklichsein, mehr erblühende Weiblichkeit denn junge Mädchen. Wir fühlen uns stark und unwiederstehlich. Die Buben ( niemand sagte damals Jungs oder Kerle ) laufen uns nach, wollen uns ins Kino einladen, mit uns ein Eis essen, flirten, schmusen und sonst noch allerhand. Sie interessieren mich nicht, trotz der vielen Komplimente langweilen sie mich.
An die Begegnung mit dem " Narren " denke ich den ganzen Sommer nicht mehr. Habe sie als Verwechslung oder Irrtum abgetan. Wir lungern alle am Stadtbrunnen herum als er mir plötzlich wieder einfällt. Der Gedanke an ihn löst ein mir unbekanntes Gefühl der Sehnsucht aus. Ich spüre eine eigenartige Unruhe, die mich nicht bleiben lässt, am Brunnen, sie treibt mich fort, zurück zum Ort unserer Begegnung. Dort sehe ich ihn! Lässig lehnend an der Mauer, mit langen blonden Haaren, in Jeans und Turnschuhen. Mein Herz beginnt wie verrückt zu schlagen. Er lächelt mich an und sagt: " Da bist du ja. Servus, ich bin der Leon." Nimmt meinen Arm und macht sich mit mir auf den Weg.

Fortsetzung folgt! Liebe Grüße dino


Donnerstag, 27.03.2008, 09:50

Guten morgen !!!

Lese gerade das Buch "Die Frau des Zeitreisenden" von Andrey Niffenegger. Eine Liebesgeschichte in verschiedenen Zeitwirklichkeiten.

--Clares leise Stimme ist mir oft im Ohr. Ich finde es schrecklich, fort zu sein, an einem Ort ohne sie. Aber immer muss ich gehen, und sie kann nicht mitkommen.---
Die große Liebe findet man nur ein einziges mal. Und dann immer wieder. ---

Kluge Worte? Oder nur Schall und Rauch?
Nein!!
Wenn man Glück hat, kann es wahr sein. Dachte ich bis vor Kurzem noch. Ich bin mit meiner großen Liebe seit 36 Jahren verheiratet. Doch jetzt habe ich ihn in Verdacht ein Zeitreisender zu sein.

Sommer 1966--

Mit meiner Freundin schlendere ich glücklich, wohlgelaunt und zu allerlei Späßen aufgelegt durch unser Städtchen. Ein wunderbarer, aufregender ( so hoffen wir ) Feriensommer liegt vor uns.
Ich bin 14 jahre alt.
Ein Mädchen mit weißen Kniestrümpfen und kurzem, hüpfendem Sommerkleidchen. Keine Frau, keine Lolita, kein Vamp, keine erblühende Weiblichkeit. Ein mageres, dürres Etwas, welches gerne in die Schule geht, viele Bücher liest , Udo Jürgens hört und seinen Vater heiraten will.
Unerwartet tritt, von uns unbeachtet, ein junger Mann an uns heran, nimmt mich zart am arm, sieht mir in die Augen und sagt mit fester Stimme " wir werden heiraten!" lächelt , geht weiter und lässt zwei ratlose Mädchen zurück, die kurz darauf in schallendes Gelächter ausbrechen und ihn für einen Narren halten.

fortsetztung folgt, wenn ihr wollt.
dino

bildquelle:www.herzblüte.de